Mittwoch, 26. Oktober 2011

Bank wirbt mit Occupy

Liebe Occupy Frankfurt, occupy Wallst., occupy arsch der Welt,
irgendwas macht ihr glaube ich falsch. Denn diese Werbung einer Bank!!! kann ja wohl nur als blanker Hohn angesehen werden.


siehe auch hier: wuv

Was soll diese Werbung sagen? Kommt und demonstriert gegen uns? Wohl eher nicht. Vielleicht: Wir sind die Guten! bringt euer Geld zu uns!
Mit Blick auf den 5. November (Money Transfer Day) macht das dann sogar wieder Sinn, da ja sogar in einigen Webseiten und Foren die Raiffeisenbank explizit als gute Bank dargestellt wird.

Lasst mich dazu mal eines sagen. Die Raiffeisenbank war mit eine der ersten, die eine aggressive "Beratungs-" Strategie gefahren haben. Sobald es um mehr als 5 Euro ging, wurde man direkt in ein Hinterzimmer (Büro) gebeten und dann wurde mit allen Tricks und Laberkünsten die Irrsten Produkte an den Mann gebracht. Das sind meine Erfahrungen aus dem Bekanntenkreis, vielleicht kann ja jemand etwas anderes Berichten? 

Dieses "gute" Bank "schlechte" Bank Gelaber ist eh Käse. Wer weiß schon genau was die mit dem Geld machen? Die einzig wirklich gute Bank ist das gute alte Kopfkissen! Manchmal haben Opa und Oma einfach doch recht. Bei den mickrigen Prozenten im Moment fällt sogar das Argument weg, das man ja Zinsen bekommt. Und ein entscheidender Vorteil ist auch: Keiner weiß was man wirklich auf der Hohen Kante hat! Das mit dem Bankgeheimnis wird nämlich auch nicht so gehandhabt wie es eigentlich sein sollte.


Zu der Werbung fällt mir als positives natürlich auch ein:
Zuerst ignorieren sie dich
Dann lachen Sie über dich 
Dann bekämpfen sie dich 
Dann gewinnst du
- Ghandi

Kommentare:

  1. Glückwunsch!
    Ich feier euch Banker und aufgeblasenen Marketingstrategen! Mit unserem Bild für eure Bank zu werben ist an Idiotie schon fast nicht mehr zu übertreffen. Damit habt ihr euch eigentlich selbst diskreditiert, nicht wir uns, denn jeder halbwegs intelligente Mensch wird den Betrug erkennen. Es war schon immer ein Fehler der "Mächtigen" das Volk zu unterschätzen.
    Danke für das Foto! Nächstes mal auch gerne mit professionellem Fotoshooting. Dann tapezieren wir am Besten gleich eure ganzen Filialen damit zu.
    Wirkt bestimmt noch glaubwürdiger ;-)

    Adrian Trinkt Gern Tee: auf dem original tragen sie nich alle masken... die VB machen grad massiv werbung mit Occupy... siehe ZDF Beitrag vom Herrn Oliver Janich, alles hat seinen Ursprung in dieser Bewegung..
    vor 21 Stunden · Gefällt mir


    John Damianov Infokrieger: yap. nur das eben dieser leitspruch, den sie für ihre werbung benutzt haben sich genau gegen den von occupy größtenteils verbreiteten ansatz richtet^^
    vor 21 Stunden · Gefällt mir

    AntwortenLöschen
  2. darf ich deinen artikel auf meinen blog mit aufnehmen, 0815reader?

    AntwortenLöschen
  3. Hey klar, ist doch ne Ehre wenn man zitiert wird.
    ich seh gerade, dass du es auch gepostet hast. hatte ich übersehen.

    AntwortenLöschen